1. Angela Merkel (Archiv) Bundeskanzlerin gratuliert dem Ministerpräsidenten Haradinaj
  2. Kleinstprojekt: Anbau von Apfelbeeren in Artanë/Novo Brdo
  3. Frauenkirche in München Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht
Angela Merkel (Archiv)

Bundeskanzlerin gratuliert dem Ministerpräsidenten Haradinaj

Bundeskanzlerin Merkel gratuliert dem Ministerpräsidenten der Republik Kosovo

Kleinstprojekt: Anbau von Apfelbeeren in Artanë/Novo Brdo

Mit finanzieller Unterstützung im Rahmen des Kleinstprojektprogramms der deutschen Botschaft hat die NGO Shqiponjat e Dardanes für zehn Familien die Möglichkeit geschaffen, sich durch den Anbau von Apfelbeeren ein zusätzliches finanzielles Einkommen zu sichern. Von dem Projekt profitierten sowohl Kosovo-albanische als auch Kosovo-serbische Familien in der Region Artanë/Novo Brdo .

Frauenkirche in München

Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Themen entdecken, Informationen finden, Videos schauen, am Deutschland-Quiz und an Votings teilnehmen, sich mit anderen austauschen: Wenn Sie verstehen möchten, wie Deutschland tickt und was Deutschland bewegt, besuchen Sie deutschland.de und seine Social-Media-Kanäle.

Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Deutsche ohne Wohnsitz im Bundesgebiet können unter bestimmten Bedingungen auch aus dem Ausland an in Deutschland abgehaltenen Wahlen teilnehmen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Merkblatt.

Sigmar Gabriel

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht Kosovo

Am 13. April 2017 besucht der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel erstmalig als Außenminister Kosovo. Während seines Besuchs wird Außenminister Gabriel Gespräche mit dem kosovarischen Premierminister Isa Mustafa und Außenminister Enver Hoxhaj führen.

Elfmeterschießen

10. Internationales Fußballturnier der deutschen Botschaft

Das Internationale Fußballturnier der deutschen Botschaft wird seit 2008 jährlich veranstaltet. Angetreten sind Mannschaften der kosovarischen Ministerien, internationalen Organisationen und Botschaften. Das Internationale Fußballturnier feierte in diesem Jahr seine 10. Jubiläumsausgabe. Mehr dazu finden Sie hier

Sigmar Gabriel

Die achte Aspen Südosteuropa Außenminister Konferenz

Am 31. Mai 2017 fand die achte Aspen Südosteuropa Außenminister Konferenz in Berlin statt.

Die Podiumsdiskussion zum Thema „Euro-Atlantische Integration in Krisenzeiten“ wurde vom Bundesaußenminister Siegmar Gabriel mit einer Einführungsrede eröffnet.

Lesen Sie hier die Rede des Bundesaußenministers!

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt und kosovarischer Ministerpräsident Isa Mustafa

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt besucht Kosovo

Am 17. November 2016 kam Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Herr Christian Schmidt, zu einem Kurzbesuch nach Kosovo. Minister Schmidt traf sich mit Premierminister Isa Mustafa und anschließend mit Agrarminister Memli Krasniqi zu politischen Gesprächen. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt unterstützt die EU-Annäherung von Kosovo und Albanien sowie eine Fortsetzung der Kooperation im Agrarsektor. Sein Ministerium richtete Anfang 2016 ein Treffen der Mitgliedsländer der "Regional Rural Development Standing Working Group (SWG)" aus. Die SWG ist eine internationale Organisation, bei der neben Albanien und Kosovo auch Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Montenegro und SerbienMitglied sind.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Abschiedsveranstaltung zum Ausbildungsprojekt

54 Kosovaren werden in Deutschland eine Ausbildung zu Altenpflegekräften beginnen

54 junge Kosovaren sind bereit ihre Ausbildung in Deutschlang zu beginnen, nachdem sie sich 10 Monate lang im Rahmen eines Programms sprachlich und inhaltlich vorbereitet haben. Am 1. September 2016 nehmen sie eine dreijährige Ausbildung zu Altenpflegekräften in verschiedenen Einrichtungen der Diakonie in Baden-Württemberg auf.

Meldeformular

Elektronische Deutschenliste (ELEFAND)

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden.

Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Über die Krisenvorsorge hinaus bietet die elektronische Registrierung die Möglichkeit, Informationen zu Bundestagswahlen und zu Wahlen zum Europäischen Parlament sowie sonstige Informationen der zuständigen deutschen Auslandsvertretungen zu beziehen. Eine Eintragung ist deshalb bei längerem Auslandsaufenthalt grundsätzlich zu empfehlen.

Zur Anmeldung

(© AA)

Kosovo als sicherer Herkunftsstaat und beschleunigte Verfahren

Kosovo als sicherer Herkunftsstaat und beschleunigte Verfahren: Informationen zu aktuellen Änderungen im Asyl-Verfahren finden Sie hier:

Die Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland

Botschafterin Angelika Viets

Angelika Viets

Online Terminbuchung

Für alle Konsularangelegenheiten (Beurkundungen, deutscher Reisepass etc.) sowie zur Beantragung von Visa ist eine elektronische Terminbuchung notwendig. Die Terminbuchung ist kostenfrei. Die Botschaft arbeitet nicht mit privaten Dienstleistern zusammen. Angebote derartiger Dienstleister sollten kritisch geprüft werden. Ihre Beauftragung ist nicht notwendig und unerwünscht.

Aktueller Sicherheitshinweis

Achtung

Deutsche Botschaft Pristina auf Facebook

Bundestagswahl 2017

25.09.2017 19:52

Internationale Pressestimmen zur Bundestagswahl

Der Erfolg der AfD war wohl zu absehbar, um den ganz großen Aufschrei auszulösen. Größer ist die Sorge darüber, ob es eine stabile Bundesregierung geben wird, die ihrer internationalen Verantwortung gerecht werden kann.


25.09.2017 18:33

Politologe: "Eine Spaltung schwächt die AfD"

AfD-Parteichefin Frauke Petry gab den Austritt aus ihrer eigenen Fraktion bekannt, auch die CSU liebäugelte kurz mit einer Fraktionsspaltung. Politologe Oskar Niedermayer über die Splittertendenzen im neuen Parlament.


25.09.2017 18:07

Merkel - Handelnde oder Getriebene?

CDU-Chefin Angela Merkel hat eine satte Wahlniederlage eingefahren. Abgestraft für ihre Flüchtlingspolitik, sagen Demoskopen. Das befeuert Kritik von innen und außen und jede Menge Forderungen. Und was macht Merkel?


25.09.2017 16:36

"Jamaika": Szenen (k)einer Annäherung

CDU, CSU, FDP und Grüne in einer Regierung - kann das funktionieren? "Verantwortung" wird zum häufig bemühten Begriff. Angela Merkel sieht auch die SPD in der Pflicht. Aus Berlin berichtet Sabine Kinkartz.


25.09.2017 15:48

Der lange Weg zur Regierungsbildung

Am Tag nach der Wahl analysieren die Parteien die Ergebnisse. An diesem Dienstag stehen in Berlin die ersten Sitzungen der neu gewählten Fraktionen an. Wann ist mit der Bildung einer neuen Regierung zu rechnen?


Nachrichten aus der Politik - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

25.09.2017 19:52

Internationale Pressestimmen zur Bundestagswahl

Der Erfolg der AfD war wohl zu absehbar, um den ganz großen Aufschrei auszulösen. Größer ist die Sorge darüber, ob es eine stabile Bundesregierung geben wird, die ihrer internationalen Verantwortung gerecht werden kann.


25.09.2017 18:07

Merkel - Handelnde oder Getriebene?

CDU-Chefin Angela Merkel hat eine satte Wahlniederlage eingefahren. Abgestraft für ihre Flüchtlingspolitik, sagen Demoskopen. Das befeuert Kritik von innen und außen und jede Menge Forderungen. Und was macht Merkel?


25.09.2017 16:36

"Jamaika": Szenen (k)einer Annäherung

CDU, CSU, FDP und Grüne in einer Regierung - kann das funktionieren? "Verantwortung" wird zum häufig bemühten Begriff. Angela Merkel sieht auch die SPD in der Pflicht. Aus Berlin berichtet Sabine Kinkartz.