1. Tage der deutschen Sprache 2017 Tage der deutschen Sprache 2017
  2. Sigmar Gabriel Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht Kosovo
  3. Einweihung der neuen Wasseraufbereitungsanlage in Shkabaj Einweihung der neuen Wasseraufbereitungsanlage in Shkabaj
Tage der deutschen Sprache 2017

Tage der deutschen Sprache 2017

Es ist wieder soweit! Wie in den letzten Jahren veranstaltet die Deutsche Botschaft 2017 wieder gemeinsam mit der Schweizerischen und der Österreichischen Botschaft sowie weiteren Partnern die „Tage der deutschen Sprache“.

Sigmar Gabriel

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht Kosovo

Am 13. April 2017 besucht der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel erstmalig als Außenminister Kosovo. Während seines Besuchs wird Außenminister Gabriel Gespräche mit dem kosovarischen Premierminister Isa Mustafa und Außenminister Enver Hoxhaj führen.

Einweihung der neuen Wasseraufbereitungsanlage in Shkabaj

Einweihung der neuen Wasseraufbereitungsanlage in Shkabaj

Am Freitag, den 17. März 2017 wurde eine neue Wasseraufbereitungsanlage in Shkabaj bei Pristina in Anwesenheit von Vertretern der kosovarischen Regierung, der EU-Vertretung, von Pristina Regional Water Company (PRWC), der KfW und der deutschen Botschaft feierlich in Betrieb genommen. Die Kosten für das Projekt, inklusive Lohnkosten, Material und Beratung belaufen sich auf ca. 35 Millionen Euro. Das Projekt ist eines der größten Investitionen im Bereich Wasserwirtschaft seit Gründung der PRWC. Das Projekt ist von entscheidender Bedeutung für die Wasserversorgung nicht nur von Pristina, sondern für den gesamten Kosovo. Durch das Projekt wird einer der Schwerpunkte der wirtschaftlichen Zusammenarbeit der Bundesregierung mit dem Kosovo, nämlich der Bereich Umweltschutz und Energiesektor ausgebaut.

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft wird am 01. Mai 2017 geschlossen sein.

Deutscher Bundestag

Internationales Parlaments-Stipendium des Deutschen Bundestags

Der Bundestag bietet Ihnen eine einzigartige Chance kennenzulernen, wie eine Institution von dieser Wichtigkeit funktioniert. Durch IPS können Sie, in insgesamt fünf Monate die Abläufe im Deutschen B...

Bundesregierung / Steffen Kugler

Frank-Walter Steinmeier wurde zum 12. Bundespräsidenten gewählt

Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 in Berlin von der Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt.

Botschafterin Viets beim Empfang zumTags der Deutschen Einheit 2016

Op-Ed von Frau Botschafterin Angelika Viets

Op-Ed von Frau Botschafterin Angelika Viets über die politische und wirtschaftliche Entwicklung Kosovos und ihre Vision für 2017. Erschienen in der Neujahrsausgabe (30.12.2016) der kosovarischen Tageszeitung Kosova Sot.

Erfolgsgeschichten deutscher Unternehmen in Kosovo

Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit, am 03.10.2016 hat die Deutsche Botschaft in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Journalismus und Koha Ditore eine gesonderte Beilage in der Tageszeitung Koha Ditore veröffentlicht. Dabei ist die Rolle deutscher Investoren in Kosovo in den Mittelpunkt gestellt worden. In einer Reihe von Artikeln wurde das breite Engagement privater deutscher Investoren in verschiedenen Branchen in Kosovo vorgestellt. Die einzelnen Artikel finden Sie hier:

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt und kosovarischer Ministerpräsident Isa Mustafa

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt besucht Kosovo

Am 17. November 2016 kam Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Herr Christian Schmidt, zu einem Kurzbesuch nach Kosovo. Minister Schmidt traf sich mit Premierminister Isa Mustafa und anschließend mit Agrarminister Memli Krasniqi zu politischen Gesprächen. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt unterstützt die EU-Annäherung von Kosovo und Albanien sowie eine Fortsetzung der Kooperation im Agrarsektor. Sein Ministerium richtete Anfang 2016 ein Treffen der Mitgliedsländer der "Regional Rural Development Standing Working Group (SWG)" aus. Die SWG ist eine internationale Organisation, bei der neben Albanien und Kosovo auch Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Montenegro und SerbienMitglied sind.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Abschiedsveranstaltung zum Ausbildungsprojekt

54 Kosovaren werden in Deutschland eine Ausbildung zu Altenpflegekräften beginnen

54 junge Kosovaren sind bereit ihre Ausbildung in Deutschlang zu beginnen, nachdem sie sich 10 Monate lang im Rahmen eines Programms sprachlich und inhaltlich vorbereitet haben. Am 1. September 2016 nehmen sie eine dreijährige Ausbildung zu Altenpflegekräften in verschiedenen Einrichtungen der Diakonie in Baden-Württemberg auf.

Meldeformular

Elektronische Deutschenliste (ELEFAND)

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden.

Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Über die Krisenvorsorge hinaus bietet die elektronische Registrierung die Möglichkeit, Informationen zu Bundestagswahlen und zu Wahlen zum Europäischen Parlament sowie sonstige Informationen der zuständigen deutschen Auslandsvertretungen zu beziehen. Eine Eintragung ist deshalb bei längerem Auslandsaufenthalt grundsätzlich zu empfehlen.

Zur Anmeldung

(© AA)

Kosovo als sicherer Herkunftsstaat und beschleunigte Verfahren

Kosovo als sicherer Herkunftsstaat und beschleunigte Verfahren: Informationen zu aktuellen Änderungen im Asyl-Verfahren finden Sie hier:

Die Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland

Botschafterin Angelika Viets

Angelika Viets

Online Terminbuchung

Für alle Konsularangelegenheiten (Beurkundungen, deutscher Reisepass etc.) sowie zur Beantragung von Visa ist eine elektronische Terminbuchung notwendig. Die Terminbuchung ist kostenfrei. Die Botschaft arbeitet nicht mit privaten Dienstleistern zusammen. Angebote derartiger Dienstleister sollten kritisch geprüft werden. Ihre Beauftragung ist nicht notwendig und unerwünscht.

Aktueller Sicherheitshinweis

Achtung

Deutsche Botschaft Pristina auf Facebook

Nachrichten aus der Politik - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

28.04.2017 17:08

Majestätsbeleidigung bald keine Strafe mehr

Der betreffende Paragraf 103 war fast schon vergessen. Erst der Streit zwischen dem türkischen Staatschef Erdogan und ZDF-Moderator Böhmermann erinnerte daran, dass es ihn noch gibt. Seine Zeit läuft trotzdem ab.


28.04.2017 17:05

Die FDP feiert ihren Chef

Christian Lindner löst auf dem Parteitag der Liberalen Begeisterung aus und wird mit einem sehr guten Wahlergebnis belohnt. Einen kleinen Kratzer handelt er sich aber auch ein. Marcel Fürstenau berichtet aus Berlin.


28.04.2017 14:30

FDP-Chef Lindner fordert eine "Reformagenda 2030"

Auf ihrem Parteitag in Berlin will die FDP die Weichen für die Rückkehr in den Bundestag stellen. Parteichef Christian Lindner gibt sich selbstbewusst und teilt in alle Richtungen aus.